Wir über uns

 

emptypixel.gif (43 Byte)

Wer macht was mit wem und wo?

Sie konnten auf den vorangegangenen Seiten einen kleinen Eindruck unseres Schaffens gewinnen und verstehen nun vielleicht ein wenig, warum wir dies alles tun.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, geben wir Ihnen nun gerne Einblick in das Wo und Wie.

Sie erfahren, wer hinter all dem steht, und wir zeigen Ihnen - auch dies sei uns erlaubt - wie Sie unsere Aktivitäten möglicherweise unterstützen können.

Schmiedemeister Hinger, Oberhausen 1931 (Archiv GHV)

emptypixel.gif (43 Byte)

Haus Ludwigstraße 8 (Foto: W. Reiff)

Wo machen wir’s?

Wir haben in den vergangenen Jahren sehr viel Material zusammengetragen. Der kleine Vereinsraum im Erdgeschoss der Alten Schule in der Ludwigstraße 8 in Lichtenstein-Unterhausen drohte ob des umfangreichen Archivmaterials aus allen Nähten zu platzen.
     Im Jahre 2002 haben wir unsere neuen Vereinsräume bezogen, die wir im selben Gebäude von der Gemeinde Lichtenstein zur Nutzung erhalten haben. Nach umfassenden Renovierungsarbeiten entstanden im 2.OG auf einer Fläche von ca. 160 m² zwei freundliche, helle Räume.
     Größere Themenausstellungen, wie wir sie seither im Rathaus präsentiert haben, sind nun in der Regel in der Ludwigstraße zu sehen.

emptypixel.gif (43 Byte)

Wie machen wir’s?

Unsere neuen Räume bieten nun den idealen Rahmen für die Vorbereitungen unserer Veranstaltungen.
     Selbstverständlich sind wir keine geschlossene Gesellschaft. Alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger sind herzlich eingeladen, an der Ausarbeitung unserer Themen zur Lichtensteiner Ortsgeschichte tatkräftig mitzuwirken.
     Wir treffen uns regelmäßig jeden Freitag ab 19.30 Uhr in unseren Räumen in der Ludwigstraße 8. Schauen Sie doch mal rein, es verpflichtet zu nichts!
     Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Eine Ausstellung entsteht (Foto: GHV)

emptypixel.gif (43 Byte)

Akteneinsicht, Im Garten Ludwigstraße 8 (Archiv)

Machen Sie mit - 
werden Sie Mitglied

Damit die Weiterarbeit an unseren Themen zur Lichtensteiner Ortsgeschichte gesichert ist, sind wir auch künftig auf breite Unterstützung angewiesen. Deshalb möchten wir weitere ortsgeschichtlich interessierte Mitbürgerinnen und Mitbürger hinzugewinnen.
     Eine Mitgliedschaft kostet nicht die Welt. Eine Familienmitgliedschaft (einschließlich Kinder bis 16 Jahren) kostet gerade mal 20,00 € im Jahr. (Einzelmitglieder 12,50 €, Schüler / Auszubildende / Studenten: 3,00 €)
.

emptypixel.gif (43 Byte)

Sollten wir Sie für unsere Sache überzeugt haben, wollen wir Ihnen die Formalitäten so einfach wie möglich machen. Nutzen Sie einfach beiliegendes Formular, wenn Sie entschlossen sind, uns durch eine Mitgliedschaft zu unterstützen. Oder drucken Sie das ausgefüllte Formular aus und senden Sie es uns per Fax oder Post.

Selbstverständlich freuen wir uns auch über Spenden, die uns helfen, unsere Arbeitsmaterialien zu finanzieren. Wie Sie uns hier unterstützen können erfahren Sie auf der nächsten Seite.

     zurück

emptypixel.gif (43 Byte)... weiter    pfeil.gif (325 Byte)

pfeilba.gif (56 Byte)     zur Hauptseite

zum Seitenanfang     pfeilup.gif (58 Byte)

Geschichts- und Heimatverein Lichtenstein e.V., Ludwigstraße 8, 72805 Lichtenstein